Bewerber/innen für den Bundesfreiwilligendienst für spannende Aufgaben. Heute traf sich das alte Bühnenbauteam.

zu einem ersten Koordinationstreffen im Rathaus Zetel. „Gaudium Frisia e.V“ sucht zwei Bewerber/innen für den Bundesfreiwilligendienst für spannende Aufgaben fürs Freilichttheater Dangast. Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen für das Freilichttheater 2017 an. Probe- und Bühnenpläne sind bereits entworfen. Im Internet unter www.freilichttheater-dangast.de können sich Interessierte über das geplante Freilichttheater nach dem Grundstoff „Der fliegende Holländer“ informieren und, wenn Sie möchten, auch schon Karten reservieren. Das Freilichttheater wird von unzähligen freiwilligen Helfern vor und hinter der Bühne getragen. Damit im Sommer 2017 alles rund läuft sucht der Trägerverein Gaudium Frisia zwei motivierte, kreative Personen, die Lust haben, den ehrenamtlichen Bereich „Hinter den Kulissen“ im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu unterstützen. Nähre Informationen zu den geplanten Stellen erteilt der Projektleiter Iko Chmielewski unter Tel. 04453/935299 oder kultur@zetel.de. Dort können auch die Bewerbungen abgegeben werden. Die Stellen sind dem handwerklichen, technischen Teilbereich Requisitenbeschaffung, Bühnenbau und Spielzeitbetreuung zugeordnet. Angestrebt ist eine einjährige Besetzung der Stellen ab Sept./Oktober. Die tatsächliche Besetzung der Stellen erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (www.bundesfreiwilligendienst.de).

zurück zur Übersicht