Die Spielfläche

mit seiner wunderschönen Naturkulisse am Seedeich bei Dangast spielt eine "Hauptrolle". Ein Stück Landschaft mit nachhaltiger Wirkung.

Der Trägerverein Gaudium Frisia ist sich der großen Verantwortung bewusst. "Nachhaltigkeit" ist für uns keine Floskel.

Aufgrund der sensiblen Flora und Fauna wird die komplette Infrastruktur für das Freilichttheater in einem schmalen Zeitkorridor (nach den Brut- und vor den Rastzeiten) auf- und abgebaut. Ferner wird der Anreiseverkehr zu den Aufführungen mit einem Buspendelverkehr organisiert, um auch hier die Belastungen möglichst gering zu halten. Das macht das Dangaster Freilichttheater zu etwas Einzigartigen. Einen magischen Ort. Der Verein "Gaudium Frisia" ist bemüht, die hohen Kosten, die aus diesem Engagement entstehen, nicht in voller Höhe auf die Eintrittspreise umzulegen. Insofern dürfen wir uns an dieser Stelle auch noch einmal bei allen Sponsoren bedanken, die mit ihren Zuschüssen die Eintrittspreise auch für Familien erschwinglich halten.