Die Geschichte des niederländischen Kapitäns Bernard Fokke aus dem 17. Jahrhundert hat schon Richard Wagner zu seinem "Fliegenden Holländer" und Hollywood zur Filmreihe "Fluch der Karibik" inspiriert.

Das Geisterschiff ist verflucht. Der Kapitän, den alle den " Holländer" nennen, segelt mit seiner Mannschaft seit ewigen Zeiten um die Welt. Als "Geisterschiff" sind die Seefahrer berüchtigt, doch kaum jemand hat sie je gesehen.

Auf der Heimfahrt von einer Handelsreise gerät Kapitän Daland in einen Orkan. Schiff und Mannschaft sind dem Untergang geweiht. Als am Horizont ein wundersames Schiff erscheint. Die See, gerade noch aufgewühlt, ist nun spiegelglatt. Daland und seine Mannschaft sind gerettet. Woher die plötzliche Windstille und woher dieses seltsame Schiff?

Aus Freude über die Rettung aus höchster Not lädt Daland die geisterhaften Gestalten in seinen Heimathafen ein, doch es bleibt ein schauriges Gefühl. Als die Geisterfahrer ihre Einladung einlösen ist die Aufregung in dem friesischen Hafen groß. Faszinierend und erschreckend sind die Gäste, Gerüchte machen die Runde. Was wollen diese Geisterfahrer, wohin verschwinden sie bei Neumond?

Der Vorhang senkt sich....

Der Vorhang senkt sich....

20.08.2017 · Das Ensemble verabschiedet sich mit etwas Wehmut von der Freilichtheater Saison 2017 und ihrem treuen Publikum. Keine 12 Stunden nach der letzten Aufführung ist der Abbau schon voll im Gange. Zelte, Naturschutz- Ausstellung und Kunsthandwerker- Hütten sind bereits ausgeräumt. Die aufwändige Licht- und Tontechnik wird gerade ausgebaut. Bis Anfang September wird der ehrenamtliche Bühnbau vermutlich noch... mehr

In Kürze schließt das Vorverkaufsportal

In Kürze schließt das Vorverkaufsportal

18.08.2017 · Letze Gelegenheit. In Kürze schließt das Vorverkaufsportal. Die letzte Vorstellung am Samstag ist bereits ausverkauft und die Restkarten für heute (letzte verfügbare Karten - 18.08.- für die Saison 2017) nehmen wir mit an die "Abendkasse beim Festspielgelände". Kurzentschlossene können einfach mit dem Pendelbus (17.30 Uhr bis 18.45 Uhr) vom Buspendelparkplatz in Jeringhave (Jeringhavener Gast 5) mit... mehr

... alles geht einmal zu Ende

... alles geht einmal zu Ende

17.08.2017 · Nur noch zweimal "hebt sich der Vorhang". Der Sonnabend ist komplett ausverkauft. Wer Glück hat, kann ggf. für Freitag noch ein paar Karten im Vorverkaufssystem finden. Wir bedanken uns schon einmal recht herzlich beim Publikum - "ihr ward ein tolles!" mehr

Für die  Vorstellung, Mittwoch, den 16 08.2017  wird  eine Abendkasse angeboten.

Für die Vorstellung, Mittwoch, den 16 08.2017 wird eine Abendkasse angeboten.

15.08.2017 · ... hammerharte Schauspieler/innen mussten heute leider bis zu Pause mit viel Spielfreude anhaltenden Dauerregen trotzen und mit gekonnter Leichtigkeit "überspielen". Das Publikum auf den überdachten Tribünen würdigte die außergewöhnlich, spielerische Leistung mit anhaltendem Applaus. Danke! Danke auch ans Publikum, die unseren "Norddeutschen Sommer" so nehmen wie er nun einmal ist! Gottseidank blieb das... mehr

Letzte Runde... letzte Chance...

Letzte Runde... letzte Chance...

13.08.2017 · Eine erfolgreiche Freilichttheatersaison neigt sich dem Ende. Rund 13.000 Gäste haben bereits "Das Geisterschiff" in Dangast bei durchweg gutem Wetter besucht. Bei 10 Aufführungsterminen gab es nur bei einer einen kurzen Schauer. Weitere 5.000 Besucher werden zu den letzten 4 Aufführungen am Di. 15., Mi. 16. sowie am Fr. 18. und Sa. 19. August erwartet. Die Wochenend- Vorstellungen am Freitag und Samstag sin... mehr

Kurzer Hinweis für das Wochenende 11/12. August

Kurzer Hinweis für das Wochenende 11/12. August

11.08.2017 · Gäste, die aus Regionen anreisen, in denen es z.Z. noch regnet brauchen nicht besorgt sein. Für heute Abend ist bei uns schon ab 15.00 Uhr eine "0- Prozentige- Regenwahrscheinlichkeit" angekündigt. So genießen Sie hoffentlich einen traumhaften Sonnenuntergang wie es Michael Tiebe mit der Kamera eingefangen hat. Die Vorstellungen sind ausverkauft. Es wird daher keine Abendkasse in Jeringhave angeboten. Wir... mehr

Termine zur Beobachtung der Brut- und Rastvögel

Termine zur Beobachtung der Brut- und Rastvögel

11.08.2017 · Eine frühe Anreise zum "Geisterschiff" lohnt sich. Noch zweimal wird m Rahmen der Naturschutzausstellung auf dem Freilichttheater- Gelände in Dangast den Gästen des Freilichttheaters eine aktive Vogelbeobachtung angeboten. Der WAU lädt die Theatergäste am 12.08. und 15.08.2017 in der Zeit von 18.00 Uhr bis 19.45 Uhr zu Beobachtung der Rast- und Brutvögel an den Deichpütten im Speicherpolder mittels... mehr

Heute, Mittwoch (9.08.) gibt es noch Karten an der Abendkasse bei Sonnenschein

Heute, Mittwoch (9.08.) gibt es noch Karten an der Abendkasse bei Sonnenschein

09.08.2017 · Dienstag, 23.53 Uhr - komme gerade vom Freilichttheater - tolle Stimmung - tolles Wetter - tolles Publikum, das trotz nicht so ganz guter Wetterprognosen und bei leichtem Regen zur 6. Vorstellung angereist ist und durch eine vollkommen regenfreie Vorstellung bei angenehmen Temperaturen belohnt wurde. 24.01 Uhr - heute am Mittwoch, den 09. August kann der Verein Gaudium Frisia (bei sehr guten... mehr

Abendkasse und Link zum zweiten NDR-Beitrag von gestern

Abendkasse und Link zum zweiten NDR-Beitrag von gestern

06.08.2017 · "Das Geisterschiff" auf Erfolgskurs. 7.000 Gäste haben sich schon vom Freilichttheater Dangast verzaubern lassen. Weitere 10.000 Gäste haben sich schon ihre Eintrittskarte gesichert. Aber für Dienstag, den 08. und Mittwoch, den 09. August kann der Verein Gaudium Frisia den Gästen noch Platzkarten an der Abendkasse beim Buspendelparkplatz in Jeringhave (Jeringhavener Gast 5) anbieten. In der Zeit von 17.30 Uhr... mehr

Heute und Samstag 05.08. sind die Vorstellungen ausverkauft - Link zum Fernsehbeitrag

Heute und Samstag 05.08. sind die Vorstellungen ausverkauft - Link zum Fernsehbeitrag

04.08.2017 · Heute, Freitag, den 04.08. und morgen, Samstag, 05.08.2017 können wir Ihnen leider keine Abendkasse anbieten. Dafür wird der Verein "Gaudium Frisia" für den nächsten Dienstag, 08.08. und Mittwoch, 09.08. noch Karten aus den Rückläufern der Reisebusbestellungen freigeschalten. Karten für die letzten 8 Vorstellungen gibt es unter 0421 363636 oder bei allen bekannten Nordwest- Ticket Vorverkaufsstellen.... mehr

Heute im Fernsehen

Heute im Fernsehen

03.08.2017 · Hallo Niedersachsen - NDR Ein Thema der Sendung: Das Geisterschiff" Donnerstag, 03. August 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr mehr

Dieses Wochenende gibt es nur noch wenige Karten...

Dieses Wochenende gibt es nur noch wenige Karten...

02.08.2017 · ...gestern, begann die dritte Vorstellung mit einem traumhaften Sonnenuntergang. Auch für Freitag, den 04.08. wird schönes Wetter vorhergesagt. Für diese Vorstellung gibt es aber leider nur noch rund 40 Karten im Vorverkauf. Wer also noch keine hat, sollte zumindest für dieses Wochenende nicht lange zögern, denn der Samstag, 05.08.2017 ist schon ausverkauft. Dafür kann der Verein "Gaudium Frisia" aber... mehr

Hier ein "link" zum Premierenbericht der NWZ

Hier ein "link" zum Premierenbericht der NWZ

31.07.2017 · ..in dem die Geschichte gut zusammengefasst ist: https://www.nwzonline.de/kultur/dangast-freilichttheater-geisterschiff-in-dangast-auf-schwankenden-planken_a_32,0,1240436655.html mehr

Samstag, 05.08. bereits ausverkauft....

Samstag, 05.08. bereits ausverkauft....

30.07.2017 · Doch für Dienstag, den 01.08. sind noch Karten zu haben. - Für diesen Abend wird eine leichte Bewölkung vorhergesagt - ideals "Geisterschiff-Wetter". Der andere NDR-Beitrag für "Hallo Niedersachsen" wird lt. bisheriger Programmplanung vermutlich am Donnerstag, den 03.08.2017 ausgestrahlt. Für den 04.08. gibt ebenfalls noch Restkarten. mehr

Premiere bei gutem Wetter - heute, 29.07.2017, ausverkauftes Haus

Premiere bei gutem Wetter - heute, 29.07.2017, ausverkauftes Haus

29.07.2017 · Der NDR-Fernsehen-Beitrag läuft im Rahmen der Sendung „Nordtour“ am 5. August mehr

Auch das Wetter spielte mit....

Auch das Wetter spielte mit....

28.07.2017 · ... viel Applaus zur Generalprobe. (Ende des Stückes ca. 22.30 Uhr) Die am Freilichttheater Beteiligten (THW, Feuerwehr, DRK, Helfer vor und hinter der Bühne, Busbegleiter, Naturschutz-Aussteller, Kunsthandwerker Bühnenbauer, Schneiderinnen, usw.) sowie deren Familienangehörige ließen sich gestern schon einmal vom "Gesterschiff" verzaubern. mehr

Am Freitagabend scheint die Sonne!

Am Freitagabend scheint die Sonne!

25.07.2017 · Rund 14.500 Karten sind für das Freilichttheater „Das Geisterschiff“ bei Dangast bereits verkauft. Insbesondere die Sonnabendvorstellungen am 05. und 12. August sind weitestgehend ausverkauft. Für die erste Vorstellung am kommenden Sonnabend sind z.Z. noch wenige Restkarten im Vorverkaufssystem zu erhalten. Nur für die Premiere am Freitag, 28.07.2017 wird es einige Platzkarten an der Abendkasse beim... mehr

Endspurt - Sonntag kommt Licht ins Dunkle

Endspurt - Sonntag kommt Licht ins Dunkle

22.07.2017 · Für Sonntag ist eine "Technische Probe" angesetzt. Dann werden mit "Lichtmodels", bis tief in die Nacht, die unterschiedlichen Lichtstimmungen eingestellt. Aber auch mit der minimalen Grundausleuchtung (siehe nebenstehendes Foto) wirkt das Bühnenbild schon fantastisch. Ab Montag beginnen dann die Hauptproben. Jeder Handgriff muss sitzen, wenn sich am 28.07.2017 "der Vorhang zur Premiere hebt". mehr

Frische Tickets und buntes Marktreiben

Frische Tickets und buntes Marktreiben

21.07.2017 · Bisher wurden bereits über 14.000 Tickets verkauft. Grundsätzlich gibt es noch für alle Vorstellungen genügend freie Sitzplätze - nur am 05. und 12. August wurde es schon knapp. Daher haben wir gerade noch ein paar Restkarten für diese beiden Vorstellungen im Vorverkaufssystem "Nordwest- Ticket" freigeschaltet (d.h. allerdings umgekehrt - für diese beiden Veranstaltungen können wir keine... mehr

Wow! Heute haben wir schon mal eine Probefahrt gemacht.

Wow! Heute haben wir schon mal eine Probefahrt gemacht.

20.07.2017 · ... durchs Deichhinterland - über den Deich und an den Salzwiesen entlang. Selbst bei "Schmuddelwetter" ein Erlebnis. Während der Aufführungen wird der III. Oldenburgische Deichband auch ehrenamtliche Busbegleiter stellen, die unseren Gästen mit Sicherheit viel interessantes über unser Kulturlandschaft und das Weltnaturerbe Wattenmeer erzählen können. mehr

"Alter spielt eine Rolle."

"Alter spielt eine Rolle."

19.07.2017 · Zwei Schchauspieler bringen zusammen 300 Jahre Erfahrung in das Stück ein. Edith und Volker. Hier der Bericht über Edith Iden 84 Jahre und kein bisschen leise. https://www.nwzonline.de/friesland/kultur/sie-nimmt-es-sogar-mit-dem-teufel-auf_a_32,0,452639754.html mehr

Vogelbeobachtung inklusive ...

Vogelbeobachtung inklusive ...

16.07.2017 · Die WAU bietet am 28.07., 29.07., 12.08. und 15.08.2017 in der Zeit von 18.00 Uhr bis 19.45 die Möglichkeit an, Rast- und Brutvögel an den Deichpütten im Speicherpolder am Festspielgelände mittels leistungsstarker Ferngläser (Spektive) und fachkundiger Information zu beobachten Auch zur Theatersaison 2017 beteiligen sich, mittlerweile zum vierten Mal, Umweltverbände, Behörden, die Niedersächsischen... mehr

Kostümprobe und Pressetermin

Kostümprobe und Pressetermin

15.07.2017 · Grandiose, stimmungsvolle Szenen und bestes Foto-Wetter. Heute wurden die Bilder für das Programmheft aufgenommen. Ein Fest der Sinne. In der nächsten Woche werden die spannende Licht- und Tontechnik aufgebaut. Wir bedanken uns beim Fotografen Heiko Symann, Oldenburg. mehr

Jetzt geht es Schlag auf Schlag...

Jetzt geht es Schlag auf Schlag...

13.07.2017 · Die Tribüne ist fast fertig und Freitag werden die Lichttürme, das Bewirtungszelt und das Ausstellungszelt aufgebaut. Die Mitteltribünen sind bis auf wenige Plätze bereits ausgebucht. Doch noch gibt es für alle Vorstellungen genügend Karten. Nur bei den Vorstellungsterminen am 05. und 12. August wird es langsam knapp. mehr

Eine kleine Stadt entsteht

Eine kleine Stadt entsteht

11.07.2017 · Alles greift wie ein Getriebe ineinander – es ist so als wenn in kürzester Zeit eine kleine Stadt entsteht. Ab dieser Woche beginnt der Aufbau erst richtig die Tribüne. Die Tribüne und die Lichttürme, Container, Zelte, Hütten und aufwendige Licht- und Tontechnik Technik werden aufgebaut. Parallel dazu werden die Probenarbeiten zum Freilichttheater intensiviert. In kürzester Zeit entsteht eine klein... mehr

Schon die Anreise ist ein besonderes Erlebnis

Schon die Anreise ist ein besonderes Erlebnis

21.06.2017 · Die Busfahrt ab dem zentralen Parkplatz in Jeringhave, Jeringhaver Gast 5, 26316 Varel, ist ebenfalls im Preis enthalten: Anfahrt mit dem PKW über die A29 Autobahnabfahrt Varel/Bockhorn, dann Richtung Zetel auf der alten Bundesstraße bis “Filmer” Jeringhave. Vom PR- Parkplatz kostenlos mit dem Pendelbus zum Freilichttheatergelände. Die Busse fahren ab 17.30 Uhr in einem 15 Minuten- Rhythmus.... mehr

Kunsthandwerker freuen sich auf Ihren Besuch

Kunsthandwerker freuen sich auf Ihren Besuch

20.06.2017 · Heute trafen sich einige der friesischen Kunsthandwerker, die vor jeder Vorstellung (jeweils schon ab 18.00 Uhr) den Gästen des Freilichttheaters in einer historisch angehauchten Atmosphäre einen tiefen Einblick in ihr Schaffen gewähren, zu einem ersten Pressetermin auf dem Festspielgelände. mehr

Spannende Durchlaufprobe auf dem Festspielgelände

Spannende Durchlaufprobe auf dem Festspielgelände

11.06.2017 · Am vergangen Wochenende wurden bei der großen Durchlaufprobe mit dem kompletten Ensemble alle einzelnen Szenenbilder, die bisher separat geprobt wurden, hintereinander zu einem Ganzen zusammengefügt. Erst jetzt, auf dem "halbfertigen" Bühnenbild können die Bewegungsabläufe unter Realbedingungen geprobt, gestraft und miteinander verwoben werden. Ein quirliges, lebendiges "Kommen und Gehen" auf den... mehr

Profis an der Nadel sorgen für das richtige Outfit

Profis an der Nadel sorgen für das richtige Outfit

05.06.2017 · „Das Geiterschiff“ - kurz vor der Premiere wird hinter den Kulissen noch fleißig gearbeitet. In der Schneiderei in Neuenburg engagieren sich zehn Frauen ehrenamtlich. Unter der Leitung von Maice Renken und Elke Siggel werden phantasievolle Kostümentwürfe der Hamburger Kostümbildnerin Hermine Seifert den Schauspielern auf den Leib geschneidert. Das nebenstehende Foto zeigt das Team in der Schneiderei.... mehr

Sponsoren zu Gast auf dem Festspielgelände

Sponsoren zu Gast auf dem Festspielgelände

26.05.2017 · Die Vertreter der EWE- Stitfung, der Hellmut- Barthel- Stiftung, der VR- Stiftung sowie der Oldenburgischen Landschaft waren heute zu Gast auf dem Festspielgelände. Sie informierten sich über den Stand der Planungen und den Fortschritt beim Bühnenbau. Zum Foto: Im Vordergrund v.l. die Vertreter der Stiftungen Herr Dr. Brandt (Oldenburgische Landschaft), Herr Evers (Barthel- Stiftung), Frau Dr. Abken (EWE- ... mehr

Ehrenamtliche Helfer trotzen Wind und Wetter

Ehrenamtliche Helfer trotzen Wind und Wetter

26.05.2017 · Das Bühnenbauteam um den Technischen Leiter Dieter Misegaes besteht aus ehrenamtlichen Handwerkern sowie den Technischen Berater Manfred Brunken (Olli), die mit vereinten Kräften den Bühnenbildentwurf von Andreas Walkows realisieren. Peter Frickel, Hans Georg Techt, Wilfried Helmke, Günter Buhr, Wolfgang Kuhlmann, Wolfgang Half , Johann Abrahams und die Bockhorner Werkstatt um Erwin Fangmann mit Erich... mehr

Freilichttheater Dangast macht Vereinen und Gruppen ein spezielles Angebot.

Freilichttheater Dangast macht Vereinen und Gruppen ein spezielles Angebot.

15.05.2017 · Das Geisterschiff – Freilichttheater Dangast macht Vereinen und Gruppen ein spezielles Angebot. Der normale Theatergast stellt seinen PKW bequem auf dem Parkplatz beim Autohaus Filmer (Jeringhaver Gast 5, Varel, ab 17.30 Uhr) in Jeringhave ab und steigt in den Pendelbus zum Festspielgelände bei Dangast um. Die Anfahrt mit dem Reisebus entführt die Besucher in das einmalige Deichhinterland und ist... mehr

 39 Schauspieler, 39 Rollen, 39 Charaktere.

39 Schauspieler, 39 Rollen, 39 Charaktere.

05.05.2017 · In der Inszenierung „Das Geisterschiff“ gibt es keine Statisten. Das Markenzeichen der Inszenierungen des Hamburger Regisseurs Frank Düwel ist es, dass er die Textbücher parallel zu den Probenarbeiten mit den Schauspielern entwickelt. Klar, der Stoff "der Fliegende Holländer" - der verdammt ist für alle Ewigkeit über die Weltmeere zu kreuzen - ist vorgegeben. "Der Holländer" - der Kapitän des... mehr

Jugendliche machen „Geisterschiff“ flott!

Jugendliche machen „Geisterschiff“ flott!

27.04.2017 · „Gaudium Frisia“ bekommt Unterstützung von der Jugendwerkstatt Schortens. Das Bühnenbild für „das Geisterschiff“ muss kurzfristig im Rohbau so hergestellt werden, dass die Schauspieler rechtzeitig ihre Proben im Bühnenbild aufnehmen können. Große Teile des Bühnenbildes im Freilichttheatergelände wurden im Winter vorgefertigt und müssen nun eingepasst sowie verschraubt werden. Dabei stellt eine... mehr

Zwei Welten treffen aufeinander - Licht und Ton verdichten die Atmosphäre

Zwei Welten treffen aufeinander - Licht und Ton verdichten die Atmosphäre

03.04.2017 · Seefahrer, verflucht bis in alle Ewigkeit übers Meer zu kreuzen - nicht lebend, nicht tot. Der Regisseur Frank Düwel verlegt die Handlung an die Friesische Küste. Dort treffen die Geisterfahrer auf die Bewohner einer kleinen Hafenstadt. Es entwickelt sich ein fantastisches Theater in dem Spannungsbogen zwischen Freude, Misstrauen, Angst und einer großen Liebe. Die sehr unterschiedlichen Gruppen – die... mehr

Erste, kleine "Kostüm- und Maskenprobe"

Erste, kleine "Kostüm- und Maskenprobe"

26.03.2017 · Am Samstag war ein erster, kleiner Fototermin. Allerei merkwürdige Gestalten trieben sich auf dem Set herum... Regiesseur, Fotografen, Masken- und Kostümbildner waren stundenlang und unermüdlich im Einsatz um die Geister und Untoten ins rechte Licht zu rücken. Die Inszenierung "Das Geisterschiff" ist auch für die die Maske ( Maskenbild- Team Helga v. Eßen, Hannelore Habben, Nicole Beyer und Elke... mehr

Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen.

24.03.2017 · Die Sitzplatzreihen sind jeweils um ca. 25 cm herhöht. Alle Sitzplätze sind überdacht und nummeriert. Das Stück wird vor der atemberaubenden Naturkulisse des Seedeiches Dangast in Szene gesetzt. Der frische Wind, die salzig schmeckende Luft und der eigentümliche Duft des Wattenmeeres machen dieses Landschaftstheater zu einem Fest der Sinne. Wie in den vergangenen Jahren wird die Zuschauertribüne... mehr

Schauspieler aus Leidenschaft - 3-Stunden-Fahrt aus Rendsburg zu den Proben

Schauspieler aus Leidenschaft - 3-Stunden-Fahrt aus Rendsburg zu den Proben

22.03.2017 · Die Proben für das Freilichtspektakel „Das Geisterschiff" laufen auf Hochtouren. Seit mehreren Monaten proben die Schauspieler unter der Leitung des Regisseurs Frank Düwel aus Hamburg. Die Darsteller stammen aus der Region. Mit 11 Jahren ist Marlon Rothbart, die jüngste und Edith Iden mit 84 Jahren die älteste Mitspielerin. Der Schauspieler Benjamin Annuss aus Schleswig- Holstein verstärkt das 40- köpfig... mehr

Kunsthandwerker können sich noch beteiligen

Kunsthandwerker können sich noch beteiligen

07.03.2017 · Die Vorbereitungen zum Freilichttheater „Das Geisterschiff" laufen auf Hochtouren. Es wird geprobt, genäht und gebaut. Auch der Vorverkauf läuft schon recht ordentlich – rund 6000 Gäste haben sich schon Eintrittskarten für dieses Freilichtspektakel gesichert. Eine ganze Reihe von Umweltverbänden und Institutionen bereiten schon hinter den Kulissen eine begleitende Naturschutzausstellung für das... mehr

Aktueller Hinweis

Aktueller Hinweis

10.02.2017 · Liebe Theaterfreunde, für die Veranstaltungen am 9.08. und 12.08.2017 können wir leider keine Reservierungen für größere Gruppen in den Mittelblöcken mehr anbieten. Für diese Veranstaltungstermine bieten wir nur noch die Reservierung im Block D an. mehr

Kia Kiarostami - renommierte Dokumentarfilmer

Kia Kiarostami - renommierte Dokumentarfilmer

06.02.2017 · Kia Kiarostami - renommierte Dokumentarfilmer – begleitet die Proben/Vorbereitung zum Freilichttheater 2017 Der Iraner Kia Kiarostami flüchtete nach der Machtergreifung von Ajatollah Chomeini 1979 nach Deutschland und hat sich in Deutschland einen Namen als Filmemacher und Produzent gemacht. Er studierte an der Filmhochschule Babelsberg Konrad Wolf. Hier erhielt er das Rüstzeug eines interdisziplinär- ... mehr

Hamburger Choreograf. Nichts wird dem Zufall überlassen.

Hamburger Choreograf. Nichts wird dem Zufall überlassen.

21.12.2016 · Das Freilichttheater in Dangast geht neue Wege. Auch wenn das aktuelle Freilichttheater „Das Geisterschiff“ überhaupt kein „Tanztheater“ ist und werden soll, beschäftigt Gaudium Frisia einen Choreografen. Der Hamburger Tänzer und Choreograf Can Gülec (Can Benjamin Kazim Gülec) arbeitet mit international angesehenen Choreographen wie Constanza Macras, Samir Akika, Niels „Storm“ Robitzky und Nuran... mehr

Auch die Kostüme stützen die Mystik im Stück.

Auch die Kostüme stützen die Mystik im Stück.

01.12.2016 · Wer frühere Inszenierung des bekannten Regisseurs Frank Düwel gesehen hat, weiß, dass es ihm immer wieder gelingt einen auch noch so bekannten Stoff, in eine einzigartige, fantastische Bildsprache zu kleiden. Hermine Seifert liefert hierzu die passenden Kostüme. In dem Stück treffen zwei sehr unterschiedliche Welten – die reale Welt in einem fiktiven, friesischen Hafen und die paranormale der... mehr

Die Chance für Nachwuchstalente - Casting für jugendliche Darsteller

Die Chance für Nachwuchstalente - Casting für jugendliche Darsteller

31.10.2016 · Der Vorverkauf für das Freilichttheater „Das Geisterschiff" ist schon sehr angelaufen. Bisher wurden schon 10 % der Karten - rund 1600 Karten – vorbestellt. Die Karten für das Theater am Dangaster Deich entpuppen sich als ein begehrtes Weihnachtsgeschenk. Karten sind in Varel jetzt nicht nur bei Brillen Wandke sondern jetzt auch in Dangast im Weltnaturerbe- Portal erhältlich. Hinter den Kulissen - vom... mehr

"Erste Pflöcke eingeschlagen"

"Erste Pflöcke eingeschlagen"

23.09.2016 · Gestern wurden die ersten Pflöcke – im wahrsten Sinne des Wortes – für das Freilichttheater 2017 in Dangast eingeschlagen. Die tragende Unterkonstruktion des Bühnenbildes für das Freilichttheater „Das Geisterschiff“ besteht aus hunderten von Pfählen, die bereit dieses Jahr in den Untergrund gerückt werden müssen, damit sich das „Fundament setzen“…. die naturgewachsene Landschaft wieder... mehr

Kunsthandwerker können sich noch bewerben...

Kunsthandwerker können sich noch bewerben...

13.09.2016 · Parallel zur Inszenierung „Das Geisterschiff“, soll auch 2017 wieder ein Kunsthandwerkermarkt auf dem Festspielgelände in Dangast abgehalten werden. Wie die begleitende Naturschutzausstellung so der Markt jeweils zwei Stunden vor den insgesamt 13 Aufführungen beginnen. Kunsthandwerker/innen, die Lust haben sich an diesem Markt zu beteiligen, können ab sofort beim Kulturbüro unter 04453/935299 oder unter... mehr

Die Inszenierung "Das Geisterschiff" ist auch für die die Maske eine besondere Herausforderung.

Die Inszenierung "Das Geisterschiff" ist auch für die die Maske eine besondere Herausforderung.

08.08.2016 · Die Inszenierung "Das Geisterschiff" ist auch für die die Maske eine besondere Herausforderung, weiß Helga von Eßen. Der Trägerverein „Gaudium Frisia“ ist glücklich mit Helga von Eßen, die freiberufliche seit vielen Jahren an den Theatern der näheren Umgebung, zahlreichen Freilichtinszenierungen und der NDB Varel tätig ist, eine der renommiertesten Maskenbildnerinnen unserer Region an Bord zu haben.... mehr

Naturschutzausstellung soll ungewöhnliche Phänomene beleuchten

Naturschutzausstellung soll ungewöhnliche Phänomene beleuchten

05.08.2016 · Auch zur Theatersaison 2017 werden sich die Umweltverbände, der Landkreis und das Forstamt wieder mit einer vielfältigen Ausstellung zu aktuellen oder interessanten Naturthemen beteiligen. Gestern trafen sich die Akteure zu einem ersten Informationsaustausch in Jever und einigten sich zunächst auf ein grobes Thema. Unter dem Motto "Friesland beGEISTert" werden die Beteiligten ungewöhnliche "Phänomene der... mehr

1. Probe mit allen Schauspielern - mehr als eine Probe

1. Probe mit allen Schauspielern - mehr als eine Probe

25.06.2016 · Ab heute nimmt das Geisterschiff Fahrt auf. Kurz vor Ferienbeginn wurden die ersten Proben zum Freilichttheater im nächsten Jahr aufgenommen. Geprobt wurde mit allen Schauspielern eine Schlüsselszene - der Augenblick an dem die Besatzung des Geisterschiffes das erstmal an Land geht und mit den "Lebenden" zusammentrifft. Bis zur Premiere in 2017 wird nun an den einzelnen Rollen und Charakteren gefeilt. Das... mehr

Bühnenbild wurde präsentiert

Bühnenbild wurde präsentiert

30.05.2016 · Auf der Mitgliederversammlung des Trägervereins Gaudium Frisia e.V. wurde den Mitgliedern der Gemeinden und Städte des Landkreises Friesland, des Landkreises und des III. Oldenburgische Deichbandes am Freitag das Bühnenbild zum Freilichttheater 2017 der vorgestellt. Dreh- und Angelpunkt der Überlegungen zum „Geisterschiff“ war die Frage, wie man die unterschiedlichen Anforderungen der Szenenbilder... mehr

Bewerber/innen für den Bundesfreiwilligendienst für spannende Aufgaben. Heute traf sich das alte  Bühnenbauteam.

Bewerber/innen für den Bundesfreiwilligendienst für spannende Aufgaben. Heute traf sich das alte Bühnenbauteam.

13.05.2016 · zu einem ersten Koordinationstreffen im Rathaus Zetel. „Gaudium Frisia e.V“ sucht zwei Bewerber/innen für den Bundesfreiwilligendienst für spannende Aufgaben fürs Freilichttheater Dangast. Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen für das Freilichttheater 2017 an. Probe- und Bühnenpläne sind bereits entworfen. Im Internet unter www.freilichttheater- dangast.de können sich Interessierte... mehr

Der Regisseur Frank Düwel stellte am Wochenende beim ersten Castingtermin den groben Handlungsfaden für das neue Freilichttheater 2017 vor.

Der Regisseur Frank Düwel stellte am Wochenende beim ersten Castingtermin den groben Handlungsfaden für das neue Freilichttheater 2017 vor.

02.02.2016 · Der Regisseur Frank Düwel stellte am Wochenende beim ersten Castingtermin den groben Handlungsfaden für das neue Freilichttheater 2017 vor. Der Dramaturg Manfred Scharfenstein hat gründlich recherchiert. Aus den historischen Fakten und einer Unmenge von literarischen Werken, die sich mit der düsteren Geschichte des "Fliegenden Holländers" beschäftigen, erarbeitete Frank Düwel nun ein im wahrsten Sinne des... mehr

Einstimmung aufs Thema:

Einstimmung aufs Thema:

27.01.2016 · Das Geisterschiff am Horizont (Ballade) / Wer bei Ebbe - über Arngast wandert, betrachtet den Brunnen im Watt verwundert. Ein Relikt aus lang vergessenen Tagen. Einst spielten hier Kinder - auf festem, sicherem Land, bis mit schwarzen Segeln- ihr Lachen für immer verschwand. Ein dunkles Schiff am Horizont! Zerfetzt die Segel - das Tauwerk fort, vermodert die Planken – kein Mensch an... mehr

2017 lädt der Trägerverein „Gaudium Frisia“ zur Uraufführung eines besonderen Stückes ein.

2017 lädt der Trägerverein „Gaudium Frisia“ zur Uraufführung eines besonderen Stückes ein.

27.01.2016 · Die Geschichte des niederländischen Kapitäns Bernard Fokke aus dem17. Jahrhundert inspirierte schon Richard Wagner zu seinem „Fliegenden Holländer“ und das Drehbuch zum Film „Fluch der Karibik“. Ein Kapitän, der verflucht war für immer mit seinem Geisterschiff auf den Weltmeeren zu kreuzen. Aus dieser Grundidee entwickelt Autor Frank Düwel nun ein Freilichttheaterstück, dass auf die Menschen... mehr

Theaterbegeisterte dürfen sich schon auf den Sommer 2017 freuen.

Theaterbegeisterte dürfen sich schon auf den Sommer 2017 freuen.

16.06.2015 · Der Vorstand des Vereins Gaudium Frisia hat beschlossen, zusammen mit dem Erfolgsregisseur Frank Düwel, im Jahr 2017 ein weiteres Freilichttheater mit dem Arbeitstitel “Das Geisterschiff“ zu inszenieren. Frank Düwel soll zunächst als Autor damit beauftragt werden, basierend auf alten Seefahrersagen, die auch Richard Wagner zu seinem „Fliegenden Holländer“ inspirierten, ein packendes... mehr

Wir bitten alle Hundebesitzer um Verständnis

Wir bitten alle Hundebesitzer um Verständnis

26.08.2013 · Aus gegebenem Anlass, weisen wir vorsichtshalber darauf hin, dass zum Freilichttheater keine Hunde mitgenommen werden dürfen. Das Spielgelände befindet sich im Naturschutzgebiet und Tiere, die im Theaterstück eingesetzt werden, könnten durch die Anwesenheit von Hunden nervös werden. Wir bitten alle Hundebesitzer um Verständnis. mehr

Heute im Fernsehen

Hallo Niedersachsen - NDR Ein Thema der Sendung: Das Geisterschiff" Donnerstag, 03. August 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr mehr

Heute Mittwoch (9.08.) gibt es noch Karten An der Abendkasse

23.53 Uhr - komme gerade vom Freilichttheater - tolle Stimmung - tolles Wetter - tolles Publikum, das trotz nicht so ganz guter Wetterprognosen und bei leichtem Regen zur 6. Vorstellung angereist ist und durch eine vollkommen regenfreie Vorstellung bei angenehmen Temperaturen belohnt wurden. 24.01 Uhr heute am Mittwoch, den 09. August kann der Verein Gaudium Frisia (bei sehr guten Wetterprognosen)... mehr